Bücher

Back to Buchhaim!

7. Oktober 2011

Jetzt gab es ja doch eine ganze Weile nichts Neues von mir. Das lag vor allem daran, dass ich mich in der letzten Zeit etwas sehr mit manchen Dingen (wie Arbeit, Anspruch an mich selber,..) übernommen hatte. Anstatt zu lesen oder mir nette Sachen von meinem DVD-Spieler präsentieren zu lassen, war ich vor allem damit beschäftigt meinen Verstand nicht zu verlieren. Aber nun bin ich wieder da und auch eigentlich gleich wieder weg: Ich habe mich nämlich wieder auf nach Buchhaim gemacht! Endlich 🙂

Gestern kam “Das Labyrinth der Träumenden Bücher” von Walter Moers endlich an (fragt nicht..) und ich habe noch bis spät in die Nacht gelesen. Bisher ist es einfach “hach!!” und ich fühle mich zwischen den Seiten wieder genau so wohl, wie bei dem Vorgänger des Buches: Meinem Lieblingsbuch “Die Stadt der Träumenden Bücher”. Ich habe nun schon gehört, dass dieser Teil nur der erste von zweien sein soll. Daher bin ich gespannt wie es endet,.. Einerseits wäre das natürlich echt ziemlich fies, weil man dann ja wieder warten und auf’s nächste Buch hinfiebern muss, andererseits wäre das ja auch das Tolle. Man darf also gespannt sein.

Damit verabschiede ich mich erst einmal wieder. Ihr wisst ja, wo ihr mich findet!

Liebe Grüße aus Zamonien,

Cookie

Weitersagen

Kommentare sind geschlossen.