Konsumauszeit | Tagebuch

Gedanken zur #Konsumauszeit – Nr. 2

von am 15. November 2017

Social-Media-Auszeit läuft super. Nicht. Ich hatte zwischendurch mal mein Twitter-Konto deaktiviert, da lief es ganz gut. Aber dann war dies und dann war das und inzwischen bin ich fast wieder normal online. ABER Ein bisschen meine Hausaufgaben mache ich trotzdem! Ich höre schon seit einer Weile, aber jetzt noch interessierter, das Hörbuch „Digitale Erschöpfung. Wie […]

weiterlesen

Konsumauszeit | Tagebuch

#Konsumauszeit 2016 – Erste Überlegungen

von am 23. Oktober 2016

Apfelmädchen und sadfsh rufen auch in diesem Jahr wieder zur #Konsumauszeit auf und für mich war ziemlich schnell klar, dass ich wieder mitmachen möchte. Worum geht es? Kurz gesagt: Es geht darum, im November darauf zu verzichten, Kram zu kaufen, den man eigentlich gar nicht braucht. Länger gesagt, das sind die Regeln: 30 Tage lang […]

weiterlesen

Konsumauszeit | Tagebuch

Entrümpeln im Minimalismus-Style

von am 3. Mai 2015

Kennt ihr das, wenn euch Bücher oder Gespräche oder Dokumentationen zu bestimmten Themen ganz zufällig zur genau richtigen Zeit erreichen? Ohne, dass ihr danach gesucht habe oder euch überhaupt bewusst war, dass das Thema jetzt genau in euer Leben passt? Mir ging es nun so mit dem E-Book „Minimalist: Mehr Freiheit. Mehr Geld. Mehr Glück“ […]

weiterlesen